FBC_Image_transparent1.gif
BannerFBC.png

19

Jun
Clubmeisterschaft 2017

triple shoot out

Am Samstag, den 17. Juni 2017, fand die diesjährige Clubmeisterschaft als triple shoot out in unserer zurückgewonnen und renovierten Halle der Franz-Böhm-Schule statt.

Die insgesamt 27 Spiele ergaben sich dabei nach einem ausgeklügelten Zufallsprinzip. Zunächst wurde jedem Spieler eine Spielkarte zugeteilt, zum Beispiel das Herz Ass. Zu diesem wurde ein zweiter Spieler, Karo König, gelost und ein Würfel entschied darüber, ob die Spieler mit- oder gegeneinander antreten mussten. Somit ergaben sich Spielpaarungen über alle Ligen und Bekanntheitsgrade hinweg.

Besonders erfreulich waren die mitspielenden Jugendlichen, die vorab ihren eigenen Wettbewerb absolviert haben. Wir freuen uns sehr über den großartigen Job, den unsere Trainer machen und auf den Zeitpunkt, ab dem unsere Jugend bei den Senioren mitmischen darf.

 

 

Weiterlesen: Clubmeisterschaft 2017

12

Jun
Zwei Mal Bronze bei den 30. Deutschen Meisterschaften

Herzlichen Glückwunsch an Georg und Lis Schönfeld für ihre Platzierung auf dem Treppchen bei den Deutschen Meisterschaften!

DD_O70

Lis Schönfeld erreicht Bronze im DD O70 mit Marlies Iltges. 
Quelle: http://djk-solingen.de/badminton/dm2017/
HD_O75
Geord Schönfeld erreicht Bronze im HD O75 mit Rüdiger Pfennig. 
Quelle: http://djk-solingen.de/badminton/dm2017/
 
Die 30. Deutschen Badminton-Meisterschaften O35-O75 2017 fanden vom 26.-28. Mai 2017 bei brühender Hitze mit über 600 Spielern bei der DJK Sportgemeinschaft Solingen statt.

Lis Schönfeld trat mit ihrer Partnerin Marlies Iltges an. Das Damendoppel kämpfte sich bis in das Halbfinale vor und musste sich aber gegen starke Gegner geschlagen geben.
Georg Schönfeld und sein Partner Rüdiger Pfennig taten es ihnen gleich, leider aber musste Rüdiger Pfennig verletzungsbedingt im Halbfinale aufgeben. Gute Besserung!
Das Mixed, in dem Lis und Georg gemeinsam antraten, lief leider etwas holprig. Allerdings werden sie ab dem kommenden Jahr gemeinsam in O75 spielen.

Das beste, sie haben alle ihre Ziele erreicht: nicht verletzen, keinen Zoff miteinander haben und sich für die Weltmeisterschaft in Kochi/Südindien (11.-18. September 2017) qualifizieren!

Nun planen Lis und Georg nach Indien zu reisen. Sie wollen im Mixed gemeinsam antreten und organisieren zur Zeit neue Doppelpartner, da viele Spieler leider aus Angst vor Krankheitskeimen nicht dabei sein werden.

Wir wünschen guten Flug und viel Erfolg!


05

Jun
Ein erfolgreiches Turnier

HD_Gr1Vielen Dank an alle Spieler und Helfer für eine sehr gelungene 19. Frankfurter Badminton Kapp!

Wir haben uns sehr über die zahlreichen positiven Rückmeldungen und das große Lob gefreut – u.a. zur Organisation, zum Spielmodus, zur Cafeteria und zu den Pausenlängen zwischen den Spielen! Ebenso möchten wir uns für die Anregungen bedanken, die es uns ermöglichen, die 20. Frankfurter Badminton Kapp (bitte vormerken: Pfingsten 2018) noch besser zu gestalten.

Hier entlang zu den
Fotos der 19. Frankfurter Kapp

Weiterlesen: Ein erfolgreiches Turnier

28

Mai
Ein Tag für Groß und Klein


Wir haben uns sehr über die muntere Beteiligung am Familienbadmintontag am 21. Mai gefreut!

Mit einer Vielzahl an Leihschlägern, einem Turn- und Krabbelbereich für die Minis sowie reichlich Kuchen und Getränken war für Groß und Klein etwas dabei. So konnten die Jugend- und Schülerspieler ihren Eltern einmal zeigen, was sie beim FBC gelernt haben und auch die Senioren konnten ihren Kindern das Badmintonspielern näher bringen. Ein schöner entspannter Nachmittag, den auch FBC Urgesteine nutzten um mal wieder den Schläger zu schwingen, ging so zu Ende. Das machen wir auf jedenfall wieder! Dann mit Grill ;-)

FBT01 FBT02

Weiterlesen: Ein Tag für Groß und Klein

25

Mai
Fahrt nach Veendam
Veendammer Haus

Am 13. Und 14. Mai fand wieder unsere alljährliche Fahrt zu unserem Partnerverein SV Meteoor nach Veendam statt. Unsere FBCler fahren nicht nur hin, um am internationalen Turnier teilzunehmen, sondern auch um die bekannten Gesichter wiederzusehen und ein paar Urlaubstage in der wunderschönen Gegend daran zu hängen.


Das internationale „Master, 4, 6 und 8“-Turnier zeichnet sich durch ein hohes Spielniveau gepaart mit einem einfachen K.O.-System aus. Nichtsdestotrotz haben sich unsere FBCler sehr gut geschlagen!

Weiterlesen: Fahrt nach Veendam

Unser Verein

Herzlich willkommen beim 1. Frankfurter Badminton Club!

 
Wir sind der Traditions-Badmintonverein in Frankfurt, gegründet 1953. Unser Sportangebot richtet sich an leistungsorientierte Mannschaftsspieler ebenso, wie an Breitensportler und Schüler/Jugendliche. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern.


Neben dem Sport stehen Geselligkeit und Miteinander für uns im Mittelpunkt. So fahren wir bereits seit über 10 Jahren einmal im Jahr zu unserem holländischen Partnerverein SV Meteoor Veendam. Unsere Spielerinnen und Spieler trifft man auf vielen Turnieren, von Ranglisten über Meisterschaften bis hin zu privaten Turnieren - aber auch am "Lager" dem "geheimen" Vereinsheim unseres Clubs.

Jedes Jahr richten wir (bereits seit 1997) unser eigenes internationales Badmintonturnier aus – ein Höhepunkt in jedem Jahr.


Wir freuen uns dass Du auf unsere Seite gefunden hast. Hier informieren wir gern über unser Trainingsangebot, Vereinsleben und unser Turnier. Wenn Du Fragen/Anregungen hast oder zu einem unserer Trainingsabende kommen möchtest, kontaktiere uns einfach hier.


 

Countdown 20. Frankfurter Turnier

19.05.2018 - 09:00 Uhr

Noch



Link:
Online-Meldung
Joomla BJ Metis template by ByJoomla.com