FBC_Image_transparent1.gif
BannerFBC.png

Aktuelles

Halbzeit der Saison 2017/18 für die Jugend


Neue Regularien haben der diesjährigen Jugend-Hinrunde ihren ganz eigenen Charakter gegeben. Mit der Saison 2017/18 wurden zwei Änderungen eingeführt: Die Altersklasse U15 wurde nicht mehr dem Schüler-, sondern dem Jugendbereich zugeordnet. Weiterhin werden nun auch die Schüler- und Jugendrunde in einem Liga-Modus gespielt. Das gab es bisher nur in der Grund- und Leistungsstufe. So tritt der Nachwuchs diesmal wie die Senioren in den Spielklassen "Bezirksoberliga" und "Bezirksliga A/B/C" an - und damit erstmals mit der Möglichkeit, auf- oder abzusteigen.

tabelle jugend nach hinrundeDie Änderung der Altersklassenzuordnung hatte zur Folge, dass keine Schülermannschaft gemeldet werden konnten, da zu viele Spieler nun zu alt für den Schülerbereich waren und wir somit mit zwei Jugendmannschaften in die Saison gestartet sind. Besonders für unsere 2004er Jahrgänge ist dies ein harter Schnitt - dürfen sie doch nun gegen Spieler antreten, die mitunter 1-2 Köpfe größer sind.

Beide Teams haben ihre Sache prima gemacht und zur Halbzeit steht unsere Jugend 1 mit Paula, Hannah, Felix, Tian, Malte, Phillip und Philipp an der Tabellenspitze und die zweite Jugendmannschaft mit Sonja, Caro, Leo, Leander, Fynn, Cedric und Niklas nimmt in ihrer Gruppe Position 3 ein. Unterstützt wurden sie von Lucie, Bea und Carlotta.


Sehr erfreulich auch das Abschneiden auf Bezirks- und Hessenmeisterschaften. Insbesondere die Damen unserer ersten Jugendmannschaft, Paula und Hannah, konnten dort schöne Erfolge erzielen. Als amtierende Bezirksmeisterinnen im U19 Damendoppel sowie über zweite und dritte Plätze in Einzel und Mixed auf den Bezirksmeisterschaften waren sie für alle 3 Disziplinen auf den Hessenmeisterschaften qualifiziert. Dort konnten beide im Einzel das Halbfinale erreichen und mussten sich nur den Kader-Spielerinnen Anthony und Nguyen geschlagen geben, sodass beide auf dem geteilten dritten Platz landeten. Auch im Doppel konnten sie den dritten Platz erreichen.

siegerehrung hannah und paula

Paula und Hannah auf dem Siegertreppchen


Eine Zusammenfassung der Hinrunde der Senioren folgt.

Unser Verein

Herzlich willkommen beim 1. Frankfurter Badminton Club!

 
Wir sind der Traditions-Badmintonverein in Frankfurt, gegründet 1953. Unser Sportangebot richtet sich an leistungsorientierte Mannschaftsspieler ebenso, wie an Breitensportler und Schüler/Jugendliche. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Mitspielern.


Neben dem Sport stehen Geselligkeit und Miteinander für uns im Mittelpunkt. So fahren wir bereits seit über 10 Jahren einmal im Jahr zu unserem holländischen Partnerverein SV Meteoor Veendam. Unsere Spielerinnen und Spieler trifft man auf vielen Turnieren, von Ranglisten über Meisterschaften bis hin zu privaten Turnieren - aber auch am "Lager" dem "geheimen" Vereinsheim unseres Clubs.

Jedes Jahr richten wir (bereits seit 1997) unser eigenes internationales Badmintonturnier aus – ein Höhepunkt in jedem Jahr.


Wir freuen uns dass Du auf unsere Seite gefunden hast. Hier informieren wir gern über unser Trainingsangebot, Vereinsleben und unser Turnier. Wenn Du Fragen/Anregungen hast oder zu einem unserer Trainingsabende kommen möchtest, kontaktiere uns einfach hier.


 

Joomla BJ Metis template by ByJoomla.com